Meine Lieben,

überall sind Brüche, und das wird das Thema des neuen Jahrzehnts. Ja genau, an diesem 1.1. startet ein neues Jahrzehnt!

Willkommen in MMXX – im Jahre 2020!

Und überall gibt es Brüche, das ist etwas sehr Gutes. Denn Oberflächen brechen auf.
Die Mauer des Schweigens ist ein schönes Beispiel, denn jeden Tag gibt es weniger Dinge, die nicht ausgesprochen werden dürfen und mehr Akzeptanz. Kontinuierlich wächst unser Bewusstsein. Wir nehmen unsere Umwelt noch mehr wahr und identifizieren uns mit einem Großen Ganzen. Wir haben verstanden dass es Handlungsbedarf gibt, oft zeigen uns dies vor Allem Kinder, denn sie sind verbunden – während wir diese Verbindung gerade noch neu entdecken. Das Klima weist uns darauf hin, dass nicht nur jeder Mensch für sich selbst handelt, sondern für die Gemeinschaft. Dafür impfen wir, spenden Blut und Organe, dafür leben wir … für die Gemeinschaft des Planeten Erde.
Wissen ist nicht mehr das Maximum, dies ist ein Erfahrungs- und Abenteuerplanet. Das neue Thema sind Beziehungen, denn diese machen nicht nur die Gesellschaft aus – sondern uns als Mensch. In keinem Alter unseres Lebens könnten wir allein und abgeschieden glücklich sein.

Wir sind nicht mehr blind, für Diejenigen die uns steuern möchten, einteilen und trennen (nach Rasse, Glauben, Kontostand). Wir haben erkannt, dass die Wahrheit in uns liegt und lernen uns mehr und mehr zu lieben. Zuerst uns selbst, und dann ist es ein kleiner Schritt zu den Anderen.

Also lass uns in das neue Jahr starten, in das neue Jahrzehnt. Bewusst, Gesund und voller Liebe. Unsere Zeit ist in dieser Form nicht unendlich, also finde heraus wer du bist und was DEIN Geschenk an diese Welt ist! Du bist ein Geschenk!

Liebe Grüße,

Eileen


P.S.: meine Nachricht für das Jahr 2019 gilt weiterhin 🙂


 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.